Aktion “Weihnachtspäckchenkonvoi”

Die Marie-Durand-Schule arbeitet seit vielen Jahren mit der Stiftung „Round Table“ zusammen, welche bereits seit 2001 den Weihnachtspäckchenkonvoi organisiert und Weihnachtspäckchen nach Rumänien, Moldawien, in die Ukraine und nach Bulgarien bringt.

Die Päckchen werden in entlegenen und ländlichen Regionen an bedürftige Kinder verteilt. Gerade dort ist es für die meisten Kinder in den Waisen- und Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen das einzige Weihnachtsgeschenk, das sie erhalten.

Mithilfe der Werbung durch die Schülervertretung unter der Leitung von Frau Möller sind in diesem Jahr wieder einige Päckchen zusammengekommen. Mit rund 60 liebevoll verpackten Päckchen beteiligt sich die Marie-Durand-Schule an dieser wunderbaren Aktion unter dem Slogan „Kinder helfen Kindern“.